Nachmittagsbetreuung

In der Nachmittagsbetreuung orientieren wir uns an den Bedürfnissen und Interessen der Jugendlichen. Respektvoller Umgang miteinander, Wertschätzung, Raum für Bewegung, Förderung individueller Interessen, Inklusion und die Vermittlung einer sinnvollen Freizeitgestaltung, sowie ein strukturierter und geregelter Tagesablauf sind uns sehr wichtig. Ihr Kind soll sich bei uns wohl und geborgen fühlen und gerne in das Tagesheim kommen. Auch Spiel und Spaß sollen neben dem Hausübung Machen, Lernen und Üben nicht zu kurz kommen. Geburtstage von Jugendlichen und Feste im Jahreskreis haben große Bedeutung und werden angemessen gefeiert. Das gemeinsame Erarbeiten und Einhalten von Grenzen und Regeln dient als Orientierung und bietet einen Rahmen, in dem sich die Jugendlichen bewegen können. Sie lernen, eigenverantwortlich zu handeln und sich im Sinne der Sozialisation zu gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu entwickeln.

 

Das Tagesheim ist von Mo-Fr bis 17:30 Uhr geöffnet.

In den Ferien und an schulautonomen Tagen wird eine Ferienbetreuung angeboten.

 

Kontaktperson

Melanie Plank

Tel.: 0664 / 885 889 06
melanie.plank@diakonie.at
hort-erg-donaustadt@diakonie.at
Bürozeiten: Mo bis Fr von 10:00 bis 13:00 Uhr