Am Donnerstag hatten wir Besuch von der Lesotho National Federation of Organisations of the Disabled und der Jairos Jiri Association for Rehabilitation of the Disabled and Blind aus Simbabwe!
Es war ein absolut spannender gegenseitiger Austausch über Inklusion und den Umgang mit Menschen mit Behinderung!

Bereits am Montag nahmen Sonderpädagogin Laura Riefenthaler und Schülerin Maya Wobetzky an einer Podiumsdiskussion teil, an der auch die Vertreter aus Lesotho und Simbabwe teilgenommen haben.
Danke an Brot für die Welt Österreich für die Organisation beider Veranstaltungen!